IDA

Die Integrierte Datenbank Anwendung für das Handwerk (IDA) ist eine ganzheitliche, modular aufgebaute Software zur Steuerung und Verarbeitung der Unternehmensprozesse in Handwerksbetrieben. Die Module sind beliebig miteinander kombinierbar und jeweils auch einzeln lauffähig.

IDA integriert die in Handwerksbetrieben zuhauf anzutreffenden Insellösungen in ein Netzwerk aus Daten, Informationen und Wissen. Sie ist als datenbankgestützte Client-Server Architektur ausgelegt.

IDA basiert auf einer Client-Server Architektur. Die Ein- und Ausgaben werden auf einem Server verarbeitet und gespeichert, die Benutzung erfolgt über den Browser beliebiger Endgeräte (z.B. Computer, Mac, Tablet, Smartphone).

IDA ist so konzipiert, dass beliebig viele Mitarbeiter von beliebig vielen Endgeräten gleichzeitig auf das System und die gemeinsamen Daten zugreifen können, eben eine Servicesoftware.

Wir kümmern uns um den Betrieb der IDA in Ihrem Unternehmen und halten Sie als Handwerksbetrieb frei von den Erschwernissen der IT, so dass die bislang in der EDV gebundenen Ressourcen für die betrieblichen Kernaufgaben frei werden.


Das heißt: für den Einsatz der IDA fallen keine Anschaffungskosten, keine Lizenzkosten - und auch keine Personalkosten an, sondern ein monatlicher Betrag, mit dem all diese Leistungen abgedeckt sind.

IDA soll es dem Unternehmer ermöglichen, eine Transformation seiner Tätigkeiten

  • von bürokratischen Routineaufgaben zu Steuerungsaufgaben
  • von Verwaltungsaufgaben zu fakturierbarer Arbeit
  • von manueller Bearbeitung zur Automatisierung
  • und von Bauchentscheidungen zu Business Intelligence

entwickeln zu können, und dadurch Transparenz, Effizienz und Entscheidungskompetenz zu gewinnen und Zeit und Kosten zu sparen, was sich letztendlich in einem Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern auswirken wird.

Schreiben Sie uns.

Wir freuen uns über Ihren Kontakt.

Kontakt.